HSG – Tanzball

2024 Tanzball SV

Glanz und Glamour beim Tanzball am Hohenstaufen-Gymnasium

Das Hohenstaufen-Gymnasium war am vergangenen Freitagabend Schauplatz eines glamourösen Tanzballs, der von der Schülervertretung organisiert wurde. Vor allem die beiden Schülersprecherinnen Hanna Birnmeyer und Lara Demirci engagierten sich in herausragender Weise für diese Veranstaltung. Der Ball zog eine bemerkenswerte Anzahl von Besucherinnen und Besuchern an, darunter aktuelle Schülerinnen und Schüler sowie Ehemalige, die gekommen waren, um das Tanzbein zu schwingen.
Vor allem Standardtänze wie Jive, Wiener Walzer, Tango und Paso Doble erfreuten sich großer Beliebtheit. Aufgelockert wurden die Tanzblöcke durch mehrere Show-Acts, die das Publikum begeisterten.
Dazu gehörte ein Auftritt der Rope Skipping-Gruppe „Rusty Jumpers“, die unter der Leitung von Hanna Birnmeyer eine beeindruckende Performance zeigte. Ebenfalls sehr erfolgreich war eine Präsentation der Hip Hop-Tanzgruppe „Dance for Fans“ der Tanzschule Marquardt, geleitet von Jessica Wiebelt. Eine sportliche Höchstleistung bestand schließlich in einem spektakulären Auftritt des ehemaligen Lehrers Malte Louis mit seiner Tanzpartnerin Kirsten Bender. Das Paar tanzt im Turnierbereich Masters 1 in der A-Klasse und verband den Standard- und den Latinbereich in einer Darbietung von sprühender Energie.
Ein weiteres unterhaltsames Highlight bildete ein Tanzwettbewerb, ein Paar-Stopptanz, der die Fähigkeiten der Tanzpaare auf die Probe stellte und die Zuschauer unterhielt.
Auch für das leibliche Wohl der Gäste war bestens gesorgt, denn die MSS 12 der Schule bot eine Vielzahl leckerer Speisen und Getränke zum Verkauf an. Alle Anwesenden trugen zu der besonderen Stimmung dieses außergewöhnlichen Abends bei, der Spaß, Freude und Tanz miteinander verband und die Schulgemeinschaft des HSG auf wunderbare Weise zusammenbrachte.

Ähnliche Beiträge